huskytech.project.claim

Anwälte der Kanzlei


Dr. jur. Rainer Hess

Rechtsanwalt
Partner

E-Mail
T +49 (0)221 257 83 01 

Werdegang

Rainer Hess, Dr. jur., geboren 1940. 1972 Promotion im Steuerrecht und Zulassung als Rechtsanwalt. Ab 1969 Justitiar zunächst des Verbandes der leitenden Krankenhausärzte, von 1971 an der gemeinsamen Rechtsabteilung von BÄK und KBV. 1988 bis 2003 HGF der KBV. 2004 bis 2012 unparteiischer Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses. 2013 Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation. Zahlreiche Publikationen zum Sozial- und Gesundheitsrecht, Arzneimittelrecht und zum Vergütungsrecht der Heilberufe. Kommentator gesetzlicher Vorschriften zum Recht der Leistungserbringung im Sozialgesetzbuch und im Krankenhausrecht. Fachanwaltsausbilder für Medizinrecht.

Schwerpunkte

Systemberatung im Sozial- und Gesundheitswesen, mit Schwerpunkt „Strukturen der medizinischen Versorgung in der GKV und PKV“.
Beratung im ärztlichen und zahnärztlichen Berufsrecht Vertragsarztrecht, Arzneimittelrecht, Vergütungsrecht und Arzthaftungsrecht.

Christian Heß

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Medizinrecht
Partner

E-Mail
T +49 (0)221 257 83 01 

Werdegang

Christian Heß, geboren 1972. Studium und Zweites Staatsexamen 2003 in Köln. 2004 Zulassung als Anwalt. Seit 2007 Fachanwalt für Medizinrecht. Langjährige medizinrechtliche Beratung von Krankenhäusern und Ärzten in zwei auf das Medizinrecht spezialisierten Kanzleien in Köln.

Schwerpunkte

Beratung von niedergelassenen Ärzten, Zahnärzten und Krankenhäusern im Bereich des Medizinrechts, Gesundheitsrechts, Arztrechts, Krankenhausrechts sowie den angrenzenden Rechtsgebieten des Arbeits-, Miet-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrechts
Vertretung vor Behörden und allen Gerichtszweigen

 

 

Dr. jur. Ulrich Baur

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Medizinrecht

E-Mail
T +49 (0)221 257 83 01 

Werdegang

Dr. Baur studierte Rechtswissenschaft in Freiburg und danach in Würzburg, wo er auch promovierte. Nach dem zweiten Staatsexamen war er viele Jahre als Chefjustiziar eines ärztlichen Berufsverbandes in Düsseldorf tätig. Ab 1996 selbständig in eigener medizinrechtlichen Kanzlei in Düsseldorf. Träger des Ehrenzeichens der Deutschen Ärzteschaft. Träger der Ehrenmedaille der Vereinigung niederreihnisch-westfälischer Chirurgen. Mitglied im Beirat des Westdeutschen Tumorzentrums Essen e. V.. Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Kaiserin-Friedrich-Stiftung in Berlin. Autor zahlreicher medizinrechtlicher Publikationen. Redakteur der Zeitschrift chefarzt-aktuell. Seit Februar 2017 Rechtsanwalt in der Kanzlei Hess Anwälte.

Schwerpunkte

Medizinrechtliche Beratung von Chefärzten, niedergelassenen Ärzten und Krankenhäusern. Beratung und Vertretung im Arbeitsrecht, Vertragsarztrecht, ärztlichen Berufsrecht und im Arzthaftungsrecht.

Dr. jur. Ralf Sasse

Rechtsanwalt

E-Mail
T +49 (0)221 257 83 01 

Werdegang

Dr. jur. Ralf Sasse, geboren 1957. Studium in Frankfurt am Main. Zweites Staatsexamen 1987. Promotion im Medizinrecht 1995. Zulassung als Rechtsanwalt 1997. Von 1988 bis 1997 Senior Manager KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt am Main. Ab 1997 Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO), Vorstand für Personal, Recht und Finanzen. Von 2002 bis 2016 Mitglied des Vorstands des Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation (KfH), ab 2006 als Vorstandsvorsitzender. Verantwortlich für die Bereiche Recht und Compliance, Interne Revision, Datenschutz und Leistungsvergütung.

Schwerpunkte

Medizinrechtliche Beratung von niedergelassenen Ärzten und Krankenhäusern insbesondere im Bereich des Vertragsarztrechtes und der sektorenübergreifenden Kooperation. Ergänzende Beratung im Arbeits- und Gemeinnützigkeitsrecht sowie Compliance. Strategieberatung bei der Positionierung im Gesundheitswesen.

Dorothée Hohenschuh

Rechtsanwältin

E-Mail
T +49 (0)221 257 83 01

Werdegang

Dorothée Hohenschuh, geboren 1979. Studium der Rechtswissenschaften mit fremdsprachenspezifischer Zusatzausbildung in Bayreuth und Münster. Auslandsstudien und -aufenthalte in Lausanne, Genf und Brüssel. Zweites Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwältin 2013. Wirtschaftsmediatorin seit 2013. 2013 – 2017 Tätigkeit als Rechtsanwältin in einer überörtlichen Sozietät mit zivil- und versicherungsrechtlichem Schwerpunkt. Seit Mai 2017 angestellte Anwältin bei Hess Anwälte.

Schwerpunkte

Tätigkeitsschwerpunkt im Medizinrecht, insb. Beratung von niedergelassenen Ärzten, Zahnärzten und Krankenhäusern im Bereich des Medizinrechts, Gesundheitsrechts, Arztrechts, Krankenhausrechts sowie den angrenzenden Rechtsgebieten des Arbeits-, Miet-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrechts. Vertretung vor Behörden und allen Gerichtszweigen . Tätigkeit als Wirtschaftsmediatorin.